Teilnehmer 2018

  • Gob Ribbons  (LU)
    1. Platz

    Gob Ribbons (LU)

    Samstag, 01. Dezember 2018 - Schüür, Luzern

    Seit einigen Jahren treffen sich fünf Lads im Treibhaus, hauptsächlich um saftige Stoner-Rock Jams zu produzieren. Doch mit der Zeit haben sich auch ein paar Songs herauskristallisiert, die sie gerne vor hörfreudigen Rock-Fans spielen. Da die Bandmitglieder etwas Social-Media- Scheu sind, hat sich bisher noch keine Facebook-Page ergeben. Doch erhoffen sie sich natürlich trotzdem, so viele Leute wie möglich mit ihren Klängen an der Sprungfeder zu erreichen. Gob Ribbons freut sich auf dich!

    Gob Ribbons - Conceiver



    Soundcloud
    Facebook
    Youtube
  • Princetones (SZ)
    2. Platz

    Princetones (SZ)

    Samstag, 01. Dezember 2018 - Schüür, Luzern

    Die fünf jungen Herren machen straighten Rock mit all seinen Facetten. Die zwei Gitarren geben dem Sound genug Kraft um müde Muskeln zu erwecken. Herzlich willkommen zu den Prinzen der Töne.

    Facebook
    Facebook Video
  • At Barone Lane (SZ)
    3. Platz

    At Barone Lane (SZ)

    Samstag, 01. Dezember 2018 - Schüür, Luzern

    Sie machen eine richtig gute Mischung aus grooviger Mucke, süffisanten Hooklines und einem omnipräsenten Saxophon, welches den Gesang, das Piano und das Schlagzeug ideal unterstützen. At Baron Lane - Terratus



    Facebook
    Youtube
  • Vamprovia (ZG)
    4. Platz

    Vamprovia (ZG)

    Samstag, 01. Dezember 2018 - Schüür, Luzern

    Vamprovia setzt sich aus einem Frontsänger, zwei Gitarristen, einem Bassisten und einem Schlagzeuger zusammen. Nach Auftritten als Coverband spielen sie nun ein eigenes Set mit ausschliesslich selber komponierten Songs, Ihre Musik ist ein Cocktail aus Hard Rock und Alternative Metal, gewürzt mit Blues.

    Vamprovia - Creed


    Facebook
    Facebook Video
  • Daens (UR)
    Vorrunde

    Daens (UR)

    Die Zweimannband DAENS bestehend aus Sänger/Gitarrist Daniel und Schlagzeuger Nico wurde im Frühjahr 2018 gegründet. Mit ihrem Pop-Sound überzeugen sie genreübergreifend. DAENS ist ehrlich, emotional und frisch.Die Jungs sind bereit, der Welt ihre Musik zu präsentieren und auf der Bühne alles zu geben!

    Daens - You Said



    Facebook
    Instagramm
  • Yah Nic (LU)
    Vorrunde

    Yah Nic (LU)

    YaH NiC - Old Woman Summer


    Facebook
  • The Eye Of Apophis (SZ)
    Vorrunde

    The Eye Of Apophis (SZ)

    Facebook
  • Twoonacouch (LU)
    Vorrunde

    Twoonacouch (LU)

    Facebook
    Instagram
  • Dunkelsucht (SZ)
    Vorrunde

    Dunkelsucht (SZ)

    Dunkelsucht ist ein Schweizer Musikprojekt, welches sich in den Genres Industrial und Electropop bewegt. Durch die Deutschland Tournee anfangs 2018, sowie das Erreichen des 3. Platzes beim M´era Luna Newcomer Contest 2018 konnte das Duo erstmals Aufsehen in Deutschland erregen. Gefühlvolle, melodiöse Parts wechseln sich mit kaltem rauem Elektro. Teils melancholisch, dann wieder verstörend. So lädt die Musik zu einer dunklen, träumerischen Reise mit Suchtpotenzial ein.

    Dunkelsucht - Die Sterne sehen



    Facebook
    Bandcamp
  • Crazy Peppsta (ZG)
    Vorrunde

    Crazy Peppsta (ZG)

    Crazy Peppsta - Picture me Rollin.mp3



    Soundcloud
  • Agregia (ZG)
    Vorrunde

    Agregia (ZG)

    Facebook
  • Polo Volo (ZG)
    Vorrunde

    Polo Volo (ZG)

    Polo Volo ist eine englischsprachige Hip-Hop-/Trapgruppe aus Hünenberg, Zug. Sie besteht aus zwei Mitgliedern, Lil Mauri, einem 18- jähriger junger Mann mit schwedischen und amerikanischen Wurzeln und Jiggy J, ebenso 18-jährig mit spanischen Wurzeln. Beide sind enge Freunde seit der Primarschule. Anfangs 2018 haben sie sich entschieden Musiker zu werden und präsentieren bereits ihren ersten Release «Cozyrise».

    Polo Volo - Cozyrise


    Soundcloud
  • Mata Maka Tribe (ZG)
    Vorrunde

    Mata Maka Tribe (ZG)

    Die 11-köpfige Zuger Reggae Band "Mata Maka Tribe" überzeugt mit ihrer Authentizität und ihrem Motto: „WE HATE HATE and LOVE LOVE!“ Obwohl sie erst seit rund einem Jahr Live-Shows spielen, besteht ihr Set bereits zur Hälfte aus selbst komponierten Stücken.

    Mata Maka Tribe


    Facebook
  • Creeper (OW)
    Ausser Konkurrenz

    Creeper (OW)

    Die Band wuchs durch die Stimme unseres Sängers Dominik der 20 Jahre zu spät zur Welt kam, durch die solide Rhythmus-Gitarre unserer Riffmaschine Sämi und dem T-Shirt verabscheuenden Stick-Killer Roger. Gewürzt mit unseren Neuzugängen des schwindelerregenden Tapping-Solo Youngsters Roman und der Bass-Fritöse Stephan. Gemeinsam kombinieren wir einen lebhaften und abwechslungsreichen Musikstil, den wir als Kick-Ass-Rock bezeichnen.

  • Lena-Lisa Gsell (LU)
    Vorrunde

    Lena-Lisa Gsell (LU)

    Deutscher Pop kombiniert mit klangvoller, akustischer Gitarre: Lena-Lisa Gsell lässt durch ihre Songs ihr Publikum zu einem Teil ihrer Geschichten und ihres Erlebten werden. Eine Reise, bei der es sich lohnt mit dabei zu sein! Auf euch warten nachdenkliche, verspielte und inspirierende Texte. Ob über zwischenmenschliche Beziehungen, die grösste Uniparty oder über die Leidenschaft und Leichtigkeit des Lebens. Seid gespannt...

  • Mola (NW)
    Vorrunde

    Mola (NW)

    Biologisch gesehen sind wir kein Phänomen, doch des öfteren für eine Überraschung bereit. Nach gemeinsamen WG Nächten folgte auch immer ein Erwachen. Dabei standen dermassen grosse Genialitäten hoch, dass mann ohne grosse Mühe die Kreativität wie die Samen mit Wasser begoss und zusehen konnte wie die Sprossen sprossen. Dem losen Durcheinander einen Sinn zu geben vermögen die Strammen wohl kaum, doch wer weiss schon was sie erwartet.

    Mola - Scrajix


  • Fat Lennon And Artwrk (NW/LU)
    Vorrunde

    Fat Lennon And Artwrk (NW/LU)